Google Maps iframe ohne Adressfeld

Google Maps bietet die Möglichkeit Karten mittels iframe in die eigene Seite einzubinden. Die Größe der Karte lässt sich schnell anpassen. Eine Sache ist jedoch oft störend. Die Adresse wird standardmäßig in einem Overlay über die Karte gelegt. Bei eigenen Formaten, vor allem bei kleinen oder extremen Breitformaten wird das Adressfeld abgeschnitten. Um das Adressfeld zu deaktivieren muss lediglich die Variable iwloc angepasst werden. Diese kann entweder ganz oder nur der Wert gelöscht werden: