Laut Mark Russinovich von SysInternals.com installiert die DRM (Digital Rights Managment) von Sony bei der Einlage einer Musik-CD einen Rootkit auf dem System, welches einige Sicherheitslöcher nach sich zieht und Exploits ermöglicht.Weitere Infos:

- Bericht auf Slashdot.org

- Blogbeitrag von Mark Russinovich auf SysInternals.com

- Bericht auf Heise.de

- Was ist ein Rootkit? (de.Wikipedia.org)

- Was ist DRM (Digital Rights Managment)? (Wikipedia.org)