Das BGH hat nun festgelegt, dass Forenbetreiber beleidigende Beiträge löschen müssen, wenn der Geschädigte sie darauf hinweist. Es reiche nicht aus, wenn der Betreiber auf den Autor hinweist. Weitere Informationen hier!