Momentan beschäftige ich mich wieder verstärkt mit TYPO3. Neben dem ganzen technischen Tests, Manuals, Tuts und co, habe ich mich mal auf die Suche nach dem Mann hinter TYPO3 gemacht.Kasper Sk?√á∆í¬¢rhöj ist der Erfinder von TYPO3, dem Open-Source ECMS. In diesem Jahr hat er nach 10 Jahren Entwicklungsarbeit die Leitung des Projekts TYPO3 abgegeben um sich anderen Herausforderungen zu stellen. Der ehemalige Cheffentwickler sagt, dass er nun mehr seiner Familienrolle gerecht werden möchte. Kasper Sk?√á∆í¬¢rhöj ist mit Rie verheiratet, die die junge Tochter mit dem Namen Amelie haben. Die junge Familie lebt in Koppenhagen. Kasper Sk?√á∆í¬¢rhöj ist ein überzeugter Christ, der sich selbst als Geschöpf Gottes sieht und all seine kreative Energie von Gott selbst kommt. Das interessante an TYPO3 und Kasper Sk?√á∆í¬¢rhöj ist, dass man eine so persönliche Vorstellung der zentralen Person hinter einer Software bekommt. So hat Kasper Sk?√á∆í¬¢rhöj auf typo3.org seinen eigenen Bereich, wo er sich, seine Tochter und seinen Glauben vorstellt und sich persönlich zu Wort meldet. Auch wenn die web2.0 Welt sich schon fast zwanghaft entblöö‚à´t, sind die Dinge, die man über Kasper Sk?√á∆í¬¢rhöj recht interessant.

Der Grund, warum ich das hier schreibe ist möglicherwise trivial. Ich finde es selbst einfach interessant. Ganz einfach und nicht mehr.

Mehr über Kasper Sk?√á∆í¬¢rhöj: