Ist es dir aufgefallen? Hier, auf jooon.de, wird eine Zufallsbegrüßung eingeblendet, die durch folgenden PHP-Code erzeugt wird:
<?php 
$hi[0] = "Hi, ";
$hi[1] = "Moin, moin, ";
$hi[2] = "Moinsen, ";
$hi[3] = "Hey, ";
$hi[4] = "Bonjour mes amis et mes amies, ";
$hi[5] = "Hallo, ";

mt_srand((double)microtime()*1000000);
$hinum = mt_rand(0, count($hi)-1);
?>

<?php echo "".$hi[$hinum]."";?>
Sicherlich kann man diesen Code nicht nur für eine Zufallsbegrüßung nutzen. Die Funktion habe ich vor geraumer Zeit für ein Template genutzt, welches bei jedem Neuladen ein anderes Bild im Kopf anzeigt.

Neuen Kommentar schreiben