Auch, wenn es hier thematisch fehl am Platze ist, will ich es doch einmal ansprechen? Habt Ihr schon gespendet? Im moment aktuell für die Umweltkatastrophe in Südost-Asien? Da doch die meisten Online-Banking machen sollte es doch wirklich kein Problem sein ein paar Euro zu spenden. Wenn man ehrlich ist, dann gibt man doch jeden Tag ein paar Euro aus. Oft auch für Sachen, die man nicht wirklich braucht. Wenn man nun nur wenige male auf etwas verzichtet, was sowieso ungesund für einen ist, dann kann mann diese paar Euro doch direkt spenden. Und jeder Euro hilft weiter. Ihr kennt doch das Sprichwort: "Auch Kleinviech macht Mist."
Es heißt, dass es im moment die Chance ist, dass die Welt ein wenig zusammen rückt. Jeder kennt die Theorie: Wenn jeder, der in einem reichen Industrieland wohnt nur einen Euro pro Monat spenden würde...

Ihr wüsst nicht, wohin mit eurer Spende?

Auflistung von Hilfsorganisationen auf Tagesschau-Online