Ich mag das hier nicht

Ich mag das hier nicht. Basierend auf einem verspielten Layoutkonzept, reduziert nach dem einsehen des Misserfolgs und der weiteren Vereinfachung in einer Hau-Ruck-Aktion ist eine Seite entstanden, die zwar relativ ordentlich aussieht, der es aber für einen Webdesigner an Style fehlt. Leider fehlt mir aktuell auch die Zeit. Somit bleibt mir nur es im Hinterkopf zu behalten, so bald als möglich abzuändern und ein neues stimmiges Konzept zu entwickeln. Bis dahin nehme ich mir wenigstens einen Moment Zeit um darüber zu meckern.

"IE6 Update" und andere Möglichkeiten

Es ist immer mit absoluter Vorsicht zu genießen, wenn Scripte vorgaukeln etwas zu sein, was sie nicht sind. Bei dem Internet Explorer 6 ist jedoch die Frage in wie weit es noch tragbar ist, dass dieser im Umlauf ist. Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass man bei nahezu jedem Webprojekt vor Abschluss Optimierungen für den IE6 vornehmen muss, was also auch zwangsläufig mehr Kosten verursacht.

Drupal Theme Waterdrop

Basierend auf dem Template "jooorange" für Joomla!, habe ich bereits vor einiger Zeit angefangen das Template für Drupal umzuschreiben. Das Markup des Themes wurde komplett neu geschrieben. Lediglich das Layout lehnt sich an das alte Template an. Vorab eine kleine Vorschau:

Ehe ich das Theme zum Download anbieten möchte, müssen noch ein paar Fehler behoben werden. Sollte jemand bereits jetzt interesse haben, einfach einen Kommentar oder eine Email schreiben. Dann könnte ich bei Bedarf vorab das Theme heraus geben.

Den aktiven Navigationspunkt bei TYPOlight / Contao verlinken

TYPOlight bzw. Contao gibt bei Navigationelementen den aktiven Menüpunkt nicht als Link an. Dies hat vor und Nachteile. Möchte man dies jedoch gerne ändern, kann man wie folgt vorgehen und den aktiven Navigationspunkt wieder verlinken, ohne in den Corefiles rumfuschen zu müssen, bei denen Änderungen bei einem Update wieder verloren gehen.

Vielleicht ist es an der Zeit den IE 6 zu beerdigen

Youtube.com macht es vor. Der Support für den Internet Explorer 6 wird nach und nach eingestellt. Ich denke, dass es langsam an der Zeit ist, zumindest für private Projekte, dem Internet Explorer 6 den Gar aus zu machen. Ich werde in den kommenden Tage eine Funktion implementieren, die den Besucher darauf hinweist, dass er mit einem veralteten Browser unterwegs ist und diesen gefälligst updaten soll.

Seiten