Den weiterlesen-link selber platzieren

Um in Drupal 5.x den Teaser-Umbruch oder anders gesagt, den weiterlesen-Link selber zu platzieren muss nur folgender Kommentar an die entsprechende Stelle gesetzt werden:
<!-- break -->
Dabei darf jeweils vor und nach dem Wort break kein Lehrzeichen stehen, was ich hier nur eingefügt habe, damit Drupal es an dieser Stelle nicht anwendet.

jooon.de hat jetzt Drupal unter der Haube

Nachdem ich eine kurze Zeit mit Joomla! gefahren bin, habe ich jetzt den Motor ausgetauscht. Ab heute treibt Drupal meine Website an. Man kann quasi sagen, dass ich vorher einen Caravan-Van gehabt habe, der bis zum Kaffeebecherhalter alles an Board hatte, der unter anderem aber scheiße einzuparken war. Jetzt fahre ich einen Lotus Esprit. Leicht, schnell und nur das nötigste vorhanden; perfekt aufs Ziel ausgerichtet. Darüber hinaus parkt der Lotus jetzt bei df.eu

Drupal 6.3 und Drupal 5.8

Zwei neue Drupalversionen sind verfügbar. (Drupal 6.3 und Drupal 5.8) Dabei handelt es sich um eine Veröffentlichung, die vor allem Sicherheitsöcher stopft und die Installationsroutiene verbessert hat. Detailierte Informationen sind auf Drupal.org zu lesen.

Seiten