Was ist ein CMS / Content-Managment-System?

Was ist ein CMS / Content-Managment-System?Die Grundfunktion eines CMS ist es dem Nutzer/Administrator die Veröffentlichung von Texten/Inhalten so einfach, wie möglich zu gestalten. So müssen nicht mehr mühselig statische html-Seiten erzeugt und hoch geladen werden sondern können oft über eine Weboberfläche geschrieben und direkt in die Datenbank gespeichert werden. Die Navigation/Verlinkung übernimmt das System meiste automatisch.

Der Mensch hinter TYPO3: Kasper Skårhøj

Momentan beschäftige ich mich wieder verstärkt mit TYPO3. Neben dem ganzen technischen Tests, Manuals, Tuts und co, habe ich mich mal auf die Suche nach dem Mann hinter TYPO3 gemacht.Kasper Sk?√á∆í¬¢rhöj ist der Erfinder von TYPO3, dem Open-Source ECMS. In diesem Jahr hat er nach 10 Jahren Entwicklungsarbeit die Leitung des Projekts TYPO3 abgegeben um sich anderen Herausforderungen zu stellen. Der ehemalige Cheffentwickler sagt, dass er nun mehr seiner Familienrolle gerecht werden möchte.

Viewport

Eine interessante Lösung für das "Viewportproblem" hat "Red interactive Agency" gefunden. Sie tauschen, sobald der Viewport zu klein wird, den Inhalt aus und erklären, dass der Besucher das Browserfenster gröö‚à´er ziehen muss, wenn er alle Inhalte sehen möchte.
Für die, die noch nicht wissen, was der Viewport einer Internetseite ist:
Der Viewport einer Seite ist der tatsächlich zur Verfügung stehende Bereich eines Browsers.

Dazu im Internet:

Seiten