Emailverweise erweitern

An sich ja ein alter Hut, dass man das "mailto" erweitern kann. Nur für den Fall ;) Unter http://de.selfhtml.org/html/verweise/email.htm steht alles, was man braucht. Gut zu gebrauchen bei einer schnellen Lösung für den immer noch existenten Wunsch mancher Kunden einen weiterempfehlen-Link auf einer Website zu setzen. Auch gut zu erweitern mit PHP oder in dem Beispiel ASP, welches die eigene Adresse ausließt und dann dem Emailtext hinzufügt. Ein Beispiel: www.bosch-stiftung.de

So ändert man die Startseite des Typo3 Backends

Screencast

In meinem ersten Screencasts möchtet ich zeigen, wie man die Startseite des TYPO3-Backends der Version 4.2 anpasst und ein anderes Modul dort anzeigen lässt. Standardmäßig wird die Modulübersicht angezeigt, die im produktiven Einsatz eigentlich keinen großen Sinn macht. Für den Anfang und bis ich eine bessere Software gefunden beziehungsweise angeschafft habe, benutze ich das kostenlose Tool Jing.

Und hier geht es zu dem Screencast

Firefox pimpen

Moderne Browser bieten ein Bandbreite an Funktionen, die man nur kennen muss. Die meisten aktuellen Browser ermöglichen es zusätzlich Add-Ons oder Extension hinzuzuladen. Für die meisten Leser wird dies nun wirklich nichts neues sein; deshalb komme ich schnell zu meinem eigentlichen Punkt. Heute werde ich mal im Ansatz ein paar Extensions vorstellen, die ich selbst nutze und welche Funktionen für mich zum festen Nutzungsverhalten geworden sind.
Maus Gesten (Mouse Gestures)
Die Erweiterung "Mouse Gestures" ermöglicht es mit der Maus zu navigieren und

Der schnelle Weg zur Druckansicht.

Jedes moderne CMS bringt eine enorme Druckfunktion mit, die den Inhalt extra "druckoptimiert" anzeigt. Dabei kann es so einfach sein eine druckoptimierte Ausgabe zu definieren. Mit CSS ist es möglich Medientypen eigene CSS-Dateien zuzuweisen.Stylesheet-Bereiche definieren

Um den verschiedenen Medientypen eigene CSS Eigenschaften zuzuweisen muss nur eine weitere Information in das CSS-Tag geschrieben werden:

about:plugins

Da probiere ich gerade ein neues Flashspielzeug der Adobe Labs aus und muss feststellen, dass es nicht funzt. Da ich nicht wusste, ob ich den richtigen Flashplayer habe, frage ich Jan und der gibt mir den Tipp mit about:plugins. Wenn man unter Mozilla about:plugins eingibt, dann bekommt man eine ö?bersicht über alle installierten Plugins.

Seiten